Start-up Pitchevent zum Zukunftsthema Bioökonomie
  • 25. Januar 2023

Start-up Pitch-Event Bioökonomie

Am 25. Januar 2023 lädt der PALATINA Business Angels Rhein-Neckar e.V. und das MRN Bioökonomie Cluster der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH zum Startup Pitch-Event ins MAFINEX Gründerzentrum Mannheim ein.
Die Veranstaltung findet von 18.00 bis 22.00 Uhr statt. Anmeldung erforderlich.

Die Veranstaltung bietet Start-ups mit Bioökonomiebezug eine Plattform, um vor branchennahen Business Angels zu pitchen. Gründerinnen und Gründer, die pitchen möchten, können sich über das Kontaktformular der PALATINA Business Angels e.V. anmelden.

Abschlussveranstaltung der Fachinitiative Fibres for food and fabric
  • 2. Februar 2023

Abschlussveranstaltung & Ergebnispräsentation

Am 2. Februar 2023 lädt die TechnologieRegion Karlsruhe GmbH zur Abschlussveranstaltung und Ergebnispräsentation des vom Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz geförderten Projektes „Pflanzenbasierte Fasern für regionale Wertschöpfungsketten“ ein. Die Veranstaltung findet von 14.00 bis 17.30 Uhr bei der IHK Karlsruhe statt.

Neben spannenden Impulsen und einem Austausch zu Kooperationsmöglichkeiten im Bereich pflanzenbasierte Fasern wird ein Ausblick zu kommenden Bioökonomieaktivitäten in der TechnologieRegion Karlsruhe gegeben. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Vernetzung und Entwicklung von Projektideen im lockeren Austausch. Auch Interessierte, die aktuell (noch) keine eigene Aktivität verfolgen, sind ausdrücklich eingeladen.

Anmeldung erforderlich.

BUGA 2023
  • 14. April - 08. Oktober 2023

Bundesgartenschau 2023 in Mannheim

Das Ministerium für Ernährung, Ländlicher Raum und Verbraucherschutz und das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft unterstützen gemeinsam die Entwicklung eines Ausstellungskonzepts zum Themenbereich Bioökonomie und dessen Umsetzung im Jahr 2023.

In der Dauerausstellung wird den Besuchern durch praxisnahe Beispiele veranschaulicht, welche Lösungsoptionen die Bioökonomie für den Alltag bietet. Die BUGA-Besucher erhalten durch die Ausstellung die Möglichkeit, einen Blick in die nachhaltige Zukunft zu werfen.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Es werden nur technisch notwendige Cookies verwendet.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.