Bioökonomie-Thementage

Bioökonomie Thementage des MLR


Zur Anmeldung  (bis zwei Tage vor Veranstaltung möglich)

Die Bioökonomie Thementage des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) bieten eine Plattform für Innovationen aus dem Bereich der Bioökonomie entlang der Agrar-, Forst- und Lebensmittelwertschöpfungskette. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe werden aktuelle Förderprojekte des MLR vorgestellt. Weitere Ziele der Bioökonomie Thementage sind die Unterstützung von Wissenstransfer und Netzwerkbildung sowie die Informierung über aktuelle Bioökonomie Förderprogramme des MLR. Als Projektträger ist VDI/VDE Innovation + Technik GmbH mit der Umsetzung der Förderprogramme beauftragt. 

 

Mit der ressortübergreifenden Landesstrategie Nachhaltige Bioökonomie wird der Ausbau des Zukunftsfelds Bioökonomie vorangetrieben und das Land Baden-Württemberg als Innovationsstandort gestärkt. Die vorgestellten Projekte werden durch das MLR im Handlungsfeld „Bioökonomie im Ländlichen Raum“ und aus der Rücklage 'Zukunftsland BW – Stärker aus der Krise' gefördert.




 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung