Clusterinitiativen zur Weiterentwicklung der Leitregion Nachhaltige Bioökonomie Baden-Württemberg

Mit dem Förderprogramm „Netzwerkinitiativen zur Weiterentwicklung der Leitregion Nachhaltige Bioökonomie Baden-Württemberg“ fördert das Land Kooperationen von Akteuren verschiedener Branchen und Sektoren, die einen wesentlichen Beitrag für die Entwicklung und Verbreitung einer nachhaltigen kreislauforientierten Bioökonomie in Baden-Württemberg leisten können. So wird unterstützt, dass Synergieeffekte optimal genutzt, neue Akteure für die Bioökonomie gewonnen und zukunftsfähige Arbeitsplätze geschaffen werden.


In der Förderlinie Clusterinitiativen werden Potentialstudien und Konzepte zum Aufbau neuer Netzwerke und Cluster unterstützt, die darauf abzielen eine langfristige, strukturierte Zusammenarbeit im Themenbereich der Landesstrategie Nachhaltige Bioökonomie Baden-Württemberg zu begründen.


Aktuelle Clusterinitiativen:


 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung